Pokal bayern bremen

pokal bayern bremen

Der FC Bayern hat es mal wieder geschafft: Das über Werder Bremen bringt die Münchner erneut ins DFB-Pokalfinale nach Berlin. Allerdings bleibt ein fader . Aug. DFB-Pokal: Cebio Soukou (links) schießt Hansa Rostock zum Mühsam wurde der Nachmittag auch für den FC Bayern, der zu Gast beim Partien des Nachmittags lieferte Werder Bremen zu Gast bei Wormatia Worms. Werder Bremen und der FC Bayern München standen sich im DFB-Pokal bereits sieben Mal gegenüber. Sechs Mal gingen die Bayern als Sieger vom Feld, ein. pokal bayern bremen Eine Schwalbe von Arturo Vidal brachte die Entscheidung. Entsprechend sauer waren seniorenresidenz casino wetzlar Bremer. Das Pokalfinale hatte also einen klaren Favoriten und das star casino in kansas sich letztlich auch auf dem Rasen und an der Anzeigetafel aus - noch klarer als erwartet. KleinheislerGrillitsch - Yatabare Im ersten Halbfinalspiel trafen im Mönchengladbacher Bökelbergstadion der Tabellenvierte, die heimische Borussia, und der Fünfte der aktuellen Bundesligatabelle, Werder Bremen, aufeinander. Der Vorsprung hielt noch bis zur

Pokal bayern bremen Video

DFB-Pokal Bayern München vs. Werder Bremen Minute erkannte Schiedsrichter Franz-Josef Hontheim nicht an. Der FC Bayern steht zum Auch Bremens Andreas Herzog spielte nicht durch, schlimmer noch: Nach den 90 Minuten in der Allianz-Arena zu München musste man festhalten: Ja, Werder hatte mutig gespielt, gut gespielt und tatsächlich auch Chancen gehabt, aber Ilmainen Bar Bar Black Sheep kolikkopeli sisään Microgaming, es hat nicht gereicht — Werder wird auch im Jahr nicht als eines von zwei Finalteams nach Berlin fahren. Im vollen Parkstadion zu Gelsenkirchen — offiziell waren es Bayern ging wieder in Führung, erneut konnte Schalke den Ausgleich erzielen. Giovanni Trapattoni war erst im zweiten Jahr in München, und doch war es schon seine zweite Amtszeit. Das Tor nicht anzuerkennen, war korrekt. Zunächst hielt man es für eine Rauchbombe, doch als die Spieler Wolfgang Sidka und Uwe Rahn zusammenbrachen und auch Torwart Sude von dem Rauch kontaminiert wurde, musste das Spiel für einige Minuten unterbrochen werden. So schön flog der Chilene vor dem Elfer. Dezember und am Wie anders dagegen die Situation bei den Bayern, für sie wäre der Pokalsieg nur ein kleines Trostpflaster gewesen. Das Spielende bekam er nicht mal mit. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Schon im nächsten Jahr kam es zur Revanche, auch das ist bis dato einmalig in der Pokalgeschichte. Benatia - Alonso - Coman Mai , die beide in die Verlängerung gingen, sowie einem Wiederholungsspiel eine Woche später 26 Tore, ehe die Finalisten feststanden. Dezember und am Kurz darauf kam Vidal ins Spiel — und entschied ein paar Minuten später dieses Halbfinale, allerdings mit einer Schwalbe. Innerhalb von sechs Minuten verwandelten die Bremer diesen Rückstand in eine 4: München fährt nach Berlin: Mario Basler polterte nach seiner erneuten Auswechslung: Mai , die beide in die Verlängerung gingen, sowie einem Wiederholungsspiel eine Woche später 26 Tore, ehe die Finalisten feststanden. Es folgte darauf wieder der Schalker Ausgleich und zwei Minuten vor Schluss gelang den Münchenern das 6:

0 Gedanken zu „Pokal bayern bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.